schliessen
Startseite
Vorstand
Projekte
Aktivitäten
Termine
Treffen/Kontakt
Intern
unsere Projekte

Kinomartinée

Seit vielen Jahren veranstalten wir erfolgreich unsere Kinomatinée in Lingen, um mit den Erlösen eines unserer sozialen Projekte zu unterstützen.

Auch zu unserer nächsten Kinomatinée 2023 laden wir Sie wieder herzlich ein.

Am Sonntag, den 12.02.2023 um 11.00 Uhr im Centralkino in Lingen überraschen wir alle unsere Kinobesucher wieder mit einem tollen Film, leckeren Fingerfood- Buffet und Getränken.

Der Erlös aus dem Kartenverkauf kommt dieses Mal dem Kinderhospiz Löwenherz e.V., Lingen zugute

Inner Wheel Club Lingen unterstützt soziale Projekte in der Region.

Durch ihr großes Engagement konnten die Freundinnen des Inner Wheel Clubs Lingen den Erlös aus verschiedenen Aktionen i.H.v. 1.000 Euro mehreren gemeinnützigen Organisationen in der Region Emsland zukommen lassen.

Vor dem Kreishaus in Meppen überreichte die Präsidentin des IWC Lingen Mauricia von Gescher die Spendenschecks. Darüber freuten sich Alfons Holt von der Meppener Tafel, Elisabeth Behnes von der Wärmestube Meppen und Walburga Nürenberg vom Frauen- und Kinderschutzhaus des SKF Meppen und sie bedankten sich herzlich.

Begleitet wurde Mauricia von Gescher von den Vorstandsmitgliedern Elisabeth Riehmer, Marita Kamp, Uschi Paus und Nadja Hilckmann.

Unterstützung der Kinder- & Jugendarbeit in Lingen

Seit mehreren Jahren unterstützt der IWC Lingen Projekte der offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Lingen Schlachthof" in Lingen. Beim letzten Mal hieß das Musikprojekt "Time Switch".

Es war eine musikalische Zeitreise durch mehr als fünf Jahrzehnte. Mit "Twist and Shout" von den Beatles begann die Reise. "Hit the Road Jack" von Ray Charles, Songs von den "Back Street Boys" und den "Spice Girls" aus den 90iger Jahren, "It`s Raining Men" von den Weather Girls - das waren einige der verschiedenen Stationen der Reise und mit "Hello" von Adele war man in der heutigen Zeit angekomme.

50 Kinder und Jugendliche begeisterten ihr Publikum durch Live-Gesang und Playback mit Tanz und durch kleine, humorvolle Einlagen, auch immer passend zu den Titeln gekleidet. Die schwungvoll und freudig dargebotene Aufführung gab es im Lingener Theater an der Wilhelmshöhe.

LLLL

In jedem Jahr beteiligen wir uns finanziell an dem Projekt LLLL des RC Deutschland. Dieses Projekt dient der Förderung des Lese-Sinnverständnisses von Grundschüler*innen.

Gemeinsam mit dem RC Lingen verteilen wir die Bücher an die Grundschüler*

*innen der 2. Klasse an verschiedenen Schulen in Lingen.

Für manche Kinder ist dieses ihr erstes eigenes Buch, das sie bewusst behalten sollen. Der Lehrer erhält ein Handbuch zur Unterstützung seines Unterrichts. Clubs überreichen die Bücher und übernehmen die anfallenden Kosten.

Unterstützung der Frauenhäuser in Lingen und Meppen

Seit vielen Jahren unterstützen wir finanziell und mit Aufmerksamkeiten zu Weihnachten und Ostern, Eintrittskarten für das Schwimmbad u.Ä. für die schutzbedürftigen Frauen und Kinder des Frauenhauses in Lingen. Seit nunmehr drei Jahren engagieren wir uns finanziell auch beim Frauenhaus in Meppen.

Spenden für die Wärmestube in Meppen

Ein Teil unserer Spenden geht auch an die Wärmestube in Meppen. Dort können sich Wohnungslose an einem verlässlichen Ort aufhalten, eine warme Mahlzeit bekommen, sich duschen und ihre Kleidung waschen.

Hilfe für die Tafeln in Lingen und Meppen

Immer mehr Menschen sind auf die Lebensmittelausgabe an den Tafeln angewiesen. Für diese Menschen stellt das Angebot der Tafel eine lebensnotwendige Unterstützung im Alltag dar. Es sind kein „Almosen“, sondern pro Lebensmittelabgabe muss ein kleines Entgelt geleistet werden. Über die Tafeln werden wertvolle Lebensmittel sinnvoll weitergegeben und nicht entsorgt.  Die Tafeln können nicht kostendeckend arbeiten und sind stets auch auf finanzielle Hilfe angewiesen. Und diese leisten wir gerne.

Bunter Nachmittag im Stephanus-Haus in Lingen

Einen fröhlichen und abwechslungsreichen Nachmittag erlebten die Bewohner des Stephanus-Haus in Lingen. Einige Freundinnen unseres Clubs hatten Getränke und kulinarische Leckereien selbst zubereitet, Geschichten und Gedichte vorgelesen und gemeinsam mit den Menschen Lieder gesungen.  Für diese kurzweilige Überraschung gab es viel Lob und ganz herzliches Dankeschön aus der gesamten glücklich gestimmten Runde.

Adventscafé mit Geschichten und Bücherverkauf im Rathaus in Lingen

Über viele Jahre konnten wir durch die Einrichtung eines Cafés im Ratssaal des alten Rathauses in Lingen Gelder einnehmen. Dort haben wir die Tische adventlich geschmückt und in einer wohligen Atmosphäre kurze Weihnachtsgeschichten vorgelesen Der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee, Tee, selbstgebackenen Torten und Kuchen sowie den gespendeten Büchern wurde  direkt von uns an soziale Projekte weitergeleitet.

Kinderhospiz-Stützpunkt Löwenherz Lingen

Sehr berührt hat uns der Vortrag über das Kinderhospiz Löwenherz. Seit März 2019 gibt es auch bei uns in Lingen einen ambulanten Stützpunkt. Der Löwenherz-Kinderhospizdienst befindet sich im Aufbau und möchte sich in der Region weiter etablieren, um Familien mit unheilbar erkrankten Kindern die bestmögliche Begleitung zu geben. Ehrenamtliche Kinderhospizbegleiter*innen fahren zu den Familien und unterstützen sie zu Hause. Diese wertvolle Arbeit und den ehrenamtlichen Einsatz unterstützen wir von ganzem Herzen.

Kinderlachen

Der IWC Lingen ist beim IW-Deutschlandprojekt gerne dabei. So spenden wir auch den Verein Kinderlachen.

Kinderlachen unterstützt gemeinnützig mit vielen ehrenamtlichen Helfern bedürftige Kinder inganz Deutschland mit dem, was sie am dringendsten benötigen. Dazu gehören Möbel, Materialien für Schule und Freizeit, medizinische Geräte, Betten und vieles weitere mehr.

   |   
   |   
   |